Steuerberatung

Gemeinnützigkeit / Non-Profit-Organisationen

Gemeinnützige Organisationen sind mit vielfältigen steuerlichen Problemstellungen konfrontiert, die mit der wachsenden Bedeutung des Non-Profit-Bereichs immer relevanter werden.
Die in der Abgabenordnung verankerten Grundsätze des Gemeinnützigkeitsrechts sind in weiten Teilen auslegungsbedürftig. Verstöße werden oft erst bei Prüfungen durch die Finanzbehörden erkannt und können Sanktionen auslösen, die im schlimmsten Fall zur rückwirkenden Versagung des Gemeinnützigkeitsstatus führen können.
Durch rechtzeitige Beratung können Risiken aufgedeckt und Problemlösungen erarbeitet werden.

Einzelthemen

Abgrenzung gemeinnütziger Tätigkeiten zum steuerlich relevanten wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb

Steuerliche Beratung zum Thema „Sponsoring“

Erstellung von Jahresabschlüssen einschließlich der Steuererklärungen für steuerbegünstige Körperschaften

Erstellung von Mittelverwendungsrechnungen

Unternehmerische und private Nachfolgegestaltung durch eine gemeinnützige Stiftung oder Familienstiftung

Beratung bei steuerrechtlichen Auseinandersetzungen mit der Finanzverwaltung, z.B. bei Betriebsprüfungen, bis zur Vertretung vor Finanzgerichten

Freiwillige und gesetzliche Abschlussprüfung gemeinnütziger Organisationen